Am 15./16. November 2018 nimmt die PTM am Lackiertreff der JOT teil. Wie auch im letzten Jahr, werden wir dort unsere effiziente Rührwerkstechnik eco-Series mit unseren neuesten Innovationen präsentieren.

Wir freuen uns, dieses Jahr mit einem Fachvortrag im Rahmen der 11. Fachtagung vertreten zu sein. Geschäftführer Carsten Angermeyer informiert unter dem Titel „Lacke richtig rühren“ über die möglichen Antriebstechniken mit Fokus auf deren Eigenschaften und damit Eignung für unterschiedliche Anwendungen. Er erläutert außerdem inhaltliche Anforderungen an den Ex-Schutz der Rührwerkstechnik und dessen praktische Umsetzung im Betrieb. Auch das Thema Rührwerksgeometrien und deren Auswirkungen auf ein gutes Rührergebnis werden Bestandteil sein. Da Energieeffizienz und damit Kosteneinsparungen in der Branche immer wichtiger werden, widmet sich Carsten Angermeyer, wie auch die PTM mechatronics in ihrem Grundsatz, ausführlich dem optimalen Einsatz von Energie für größtmögliche Leistung. Im Rahmen des Themas Industrie 4.0 geht es um die Übermittlung und Verarbeitung von Prozessdaten für zukünftige Optimierungen.

Wir freuen uns über einen interessanten Erfahrungsaustausch mit allen Teilnehmern und Besuchern.
Für weitere Informationen vorab oder im Nachgang zu unserem Vortrag, kontaktieren Sie uns gerne unter: 08134 / 25 797 0 oder info@ptm-mechatronics.com.

PTM mechatronics – wir bringen Bewegung in besondere Umgebungen.

Unsere effiziente ATEX Rührwerkstechnik ist funktional sicher für ATEX Zone 1 oder 0/1, liefert hohes Drehmoment, hohen Wirkungsgrad und perfekte Rührergebnisse.